Kreuzworträtsel Lexikon

Sie denken, Hilfsmittel wie ein Kreuzworträtsellexikon beim Kreuzworträtsel-Raten zu Hilfe zu nehmen, grenzt irgendwie an Betrug? Dann überlesen Sie diese kleine Passage einfach, klicken Sie weiter, wir haben uns nie gesehen, gesprochen… wir waren nicht da! Falls Sie jedoch denken, OK, wenn ich irgendwie so gar nicht weiterkomme mit meinem Rätsel, wenn alle Überlegung versagt, ich den großen Blackout in mir verspüre, warum sollte ich dann nicht, ja… warum eigentlich nicht… mir ein ganz kleines bisschen… helfen lassen! Vor uns, ganz ehrlich, müssen Sie sich nicht schämen… Wir nutzen ja auch… aber lassen wir das. Anbei zwei Links für diejenigen, die mitunter bei Kreuzworträtseln Hilfe suchen.

KWDB.ch: Immer diese Abkürzung, sie werden mitunter selbst zum Rätsel. Was KWDB bedeutet, ist allerdings nicht ganz so schwer zu erraten: Es steht für „Kreuzworträtseldatenbank“. 600.000 Einträge hat diese Datenbank, die gleichzeitig eine Community begeisterter Rätselrater ist. Wäre doch gelacht, wenn Sie dort den von Ihnen gesuchten Begriff nicht finden würden.

Das Kreuzwortraetsellexikon.de: Und noch einmal 600.000 Einträge. Insgesamt ca. 145.000 Fragen in Kreuzworträtseln können Sie damit beantworten. Wer möchte, kann das umfangreiche Wissen aus dem Lexikon direkt auf der Seite nutzen; dort werden auch Online-Rätsel veröffentlicht. Aber Sie können natürlich auch gerne zu uns zurückkehren und hier ein bisschen schummeln. Ungefähr 4800 Mitglieder hat das kostenfreie Kreuzwortraetsellexikon.de im Netz. Vielleicht sind Sie bald eins davon?